Jetzt bewerben »

Medizininformatikerin / Medizininformatiker 80-100%

Arbeitsort: Aarau, Zürich, Luzern, Cham und Münchenstein

Besetzung per: nach Vereinbarung 

Anstellungsart: Unbefristet  

Referenznummer: 27126 

 

Hirslanden, als führende Privatklinikgruppe in der Schweiz, setzt mit ihren 17 Privatkliniken, über 100 integrierten Kompetenzzentren und mehr als 50 spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt. Als ICT & Prozesse erbringen wir umfassende Informatik- & Projektdienstleistungen und führen Business Analysen für unsere Kliniken in der Schweiz und die zentralen Fachbereiche durch.

IHRE AUFGABEN

  • Projektleitung & Teilprojektleitung von bereichsübergreifenden Medizininformatikprojekten 
  • Durchführung von Business Analysen und Applikationstests 
  • Erarbeitung von Lösungskonzepten für Business-Initiativen rund um die Themen Medizininformatik, Digital Health, Prozessoptimierung, Standardisierung und Zentralisierung unserer ICT Services
  • Beratung der internen Kunden und Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung von Anforderungsspezifikationen 
  • Sicherstellung von störungsfreien Inbetriebnahmen und sachgerechten Übergaben in den Betrieb

ERFORDERLICHE AUSBILDUNG

  • Fach- / Hochschulabschluss in Medizininformatik oder äquivalente Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Gesundheitswesen 
  • Erfahrung in der Durchführung von Medizininformatikprojekten 
  • Erfahrung im Umgang mit DICOM, HL7 V2, HL7 FHIR und weiteren Datenformaten
  • Verständnis für die klinischen Prozesse im stationären und ambulanten klinischen Umfeld
  • Hohe Dienstleistungsmentalität und hohes Qualitätsbewusstsein, sichereres Auftreten und Freude an der Führung von Projektmitarbeitenden
  • Reisebereitschaft um an den Standorten Aarau, Luzern, Cham und Münchenstein Projekte zu leiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzten wir zwingend Voraus

In unseren Kliniken finden Sie ein familiäres Umfeld mit modernen Strukturen. Wir bieten eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und motivierende Herausforderung in einem dynamischen Umfeld mit moderner Infrastruktur. Es erwarten Sie engagierte, fachkompetente Kollegen, eine angenehme Arbeitsatmosphäre, fünf Wochen Ferien sowie weitere attraktive Anstellungsbedingungen. Die Arbeitsorte sind Aarau, Luzern, Cham und Münchenstein.

 

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Yannis Portmann, ICT Business Partner Nordwestschweiz unter +41 62 836 76 33 oder Benjamin Muheim, Rekrutierungspartner, unter +41 62 836 75 14 gerne zur Verfügung. 

 

Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers noch Bewerbungen per Email berücksichtigen.

 

Gemischte Teams arbeiten besser. Wir sind stolz auf die Erfahrungen von über 10’000 Mitarbeitenden aus mehr als 80 Nationen. Ihr Wissen und ihre Erfahrungen sind unsere Stärke. Tagtäglich fördern wir Diversität, Chancengleichheit und gleiche Bezahlung für gleiche Arbeit. So wurden wir auch von der Financial Times im Jahr 2021 als einer der «Leader in Diversity» der Gesundheitsbranche in Europa ausgezeichnet.

Werden Sie Mitglied unserer Talent Community

Werden Sie Teil unserer Talent Community und wir werden Sie kontaktieren, sobald eine relevante Stelle frei wird, die Ihren Fähigkeiten, Interessen und Erfahrungen entspricht.

Stellentyp:  ICT
Benutzerdefiniertes Feld 1:  v1652428159/Finance_jxb2bi.jpg
Benutzerdefiniertes Feld 2:  BG483De1QSw

Jetzt bewerben »