Jetzt bewerben »

Senior ICT Project Manager & Business Analyst 80-100% (Fokus Westschweiz)

Arbeitsort: Genf  | Lausanne

Besetzung per: nach Vereinbarung 

Anstellungsart: Unbefristet 

Referenznummer: 22745 

 

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir mit unseren Kliniken, Zentren für ambulante Chirurgie und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohlbefinden des Einzelnen stehen bei uns an erster Stelle.

 

Als ICT & Processus erbringen wir umfassende IT- und Projektdienstleistungen und führen Business Analytics für unsere Kliniken in der Schweiz und die zentralen Fachabteilungen durch. Zur Verstärkung unseres Teams für unsere Standorte in der Westschweiz suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Senior ICT Project Manager & Business Analyst

DEINE AUFGABEN

  • Steuerung von ICT-Projekten unter Berücksichtigung von Kosten, Qualität und Terminen
  • Aufbau neuer Projekte sowie Entwicklung, Unterstützung und Leitung von ICT-Projekten und Aktivitäten in der Klinik vor Ort unter Berücksichtigung von Kosten, Qualität und Terminen
  • Leitung unseres strategischen Projekts zur Integration der Genfer Krankenhäuser in unsere Standardumgebung aus Organisation, Prozessen und Systemen
  • Beratung der Kunden und Unterstützung der Fachstellen bei der Erarbeitung von Anforderungsspezifikationen sowie der professionellen und angemessenen Abbildung der Anforderungen in Applikationen und Infrastruktur in Abstimmung mit dem Business und den zentralen ICT-Services
  • Reporting/Follow-up gegenüber den primären Kontaktstellen und den entsprechenden Führungsebenen in der Klinik sowie den zentralen Stellen des Corporate Office

 

 

DEIN PROFIL

  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit Weiterbildung oder höhere Ausbildung (Niveau HF/FH) in den Bereichen Projektmanagement, Informatik, Wirtschaftsinformatik und/oder Medizininformatik
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement, vorzugsweise im Umfeld Spital/Medizininformatik oder im Bereich Business-Engineering-Projekte und -Anwendungen
  • Gute Kommunikation mit Stakeholdern auf allen Hierarchieebenen
  • Proaktives, lösungs- und prozessorientiertes Denken und Handeln, auch bei komplexen Problemen, und zielorientierte Arbeitsweise
  • Betriebswirtschaftliches Denken, hohe Service- und Kundenorientierung, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sehr gute Beherrschung der französischen und englischen Sprache in Wort und Schrift sowie Grundkenntnisse in Deutsch

In unseren Kliniken in Genf und Lausanne findest du ein familiäres Umfeld mit modernen Strukturen. Wir bieten dir eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und motivierende Herausforderung in einem dynamischen Umfeld mit moderner Infrastruktur. Es erwarten dich engagierte und kompetente Kolleginnen und Kollegen, eine angenehme Arbeitsatmosphäre, fünf Wochen Ferien und weitere attraktive Anstellungsbedingungen. Der Arbeitsort ist Genf und Lausanne.

 

-> Unsere Benefits für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

 

Für weitere Informationen stehet dir Roger Loertscher, Head of Administrative Applications, unter T +41 44 388 75 74 oder Barbara Haller, Head of ICT Business Partner Services, unter T +41 44 388 85 79 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

 

Bitte beachten Sie, dass wir weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerben Sie sich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

 

Werden Sie Mitglied unserer Talent Community

Werden Sie Teil unserer Talent Community und wir werden Sie kontaktieren, sobald eine relevante Stelle frei wird, die Ihren Fähigkeiten, Interessen und Erfahrungen entspricht.

Stellentyp:  ICT
Benutzerdefiniertes Feld 1:  v1652428159/Finance_jxb2bi.jpg
Benutzerdefiniertes Feld 2:  BG483De1QSw

Jetzt bewerben »