Jetzt bewerben »

Studium als Dipl. Fachfrau / Fachmann Operationstechnik HF 100%

Arbeitsort: Klinik Aarau  | Aarau 

Die Ausbildung startet im Jahr 2023 jeweils im März (KW 12) und September (KW 38).

Anstellungsart: Befristet  

Referenznummer: 30924 

 

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Intensivstationen Standards. Für unseren interdisziplinären Operationsbetrieb suchen wir eine motivierte Persönlichkeit, die bei uns das Studium Fachfrau/Fachmann Operationstechnik HF absolvieren will. Schritt für Schritt führen wir Sie an den komplexen und anspruchsvollen Aufgabenbereich in unserem spitzenmedizinischen Umfeld hin. 

IHRE AUFGABEN

  • Sie wirken bei operativen Eingriffen mit, sie dienen zu und instrumentieren.
  • Sie sind verantwortlich für die fachgerechte Handhabung und Bewirtschaftung sämtlicher steriler und unsteriler Materialien sowie für den sachgerechten Umgang mit sämtlichen medizintechnischen Geräten und Einrichtungen.
  • Sie sind verantwortlich für die Koordination sämtlicher Massnahmen und Gewährleistung der Hygiene, der Asepsis und der Antisepsis.
  • Sie stellen vor und nach dem operativen Eingriff die Betreuung und Pflege der Patientinnen und Patienten sicher.
  • Sie dokumentieren lückenlos und sind verantwortlich für die Leistungserfassung.
  • Sie sorgen für eine effiziente, reibungslose und zielgerichtete interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit.

IHR PROFIL

  • Sie haben einen erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung (Sekundarstufe II), Fachmittelschule oder Matura.
  • Sie verfügen über eine sehr gute Wahrnehmungs- und Beobachtungsgabe und ein hohes Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Teamfähigkeit.
  • Sie sind flexibel, ausdauernd und können sich auf schnell ändernde und unvorhergesehene Handlungssituationen einstellen.
  • Fliessende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzten wir zwingend voraus.

AUSBILDUNGSSTART

  • Die Ausbildung startet im Jahr 2023 jeweils im März (KW 12) und September (KW 38). 

Die Hirslanden Kliniken legen sehr grossen Wert auf die Förderung und Entwicklung ihrer Mitarbeiter. Wir bieten abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem dynamischen und kompetenten Arbeitsumfeld. Es erwartet Sie zudem eine moderne Infrastruktur und sehr fortschrittliche Anstellungsbedingungen. Mitarbeitende die sich für ihre Arbeit vollständig umziehen müssen, erhalten bei einem 100% Arbeitspensum vier zusätzliche, bezahlte freie Tage. Die Leistungen unserer Pensionskasse und Versicherungen sowie im Minimum 5 Wochen Ferien, die mit dem "Freizeit Plus Modell" erweiterbar sind, sind zusätzliche attraktive Benefits.    

 

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Frau Tanja Vogt, Stv. Abteilungsleitung OP Pflege, unter T +41 62 836 71 27 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Bitte beachten Sie, dass wir weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerben Sie sich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

 

 

#ot #toa

Werden Sie Mitglied unserer Talent Community

Werden Sie Teil unserer Talent Community und wir werden Sie kontaktieren, sobald eine relevante Stelle frei wird, die Ihren Fähigkeiten, Interessen und Erfahrungen entspricht.

Stellentyp:  Lernende, Studierende, Praktikanten
Benutzerdefiniertes Feld 1:  v1652428161/OR_surgical_nursing_ov0r4n.jpg
Benutzerdefiniertes Feld 2:  0WR7wlOPOFo

Jetzt bewerben »