Laden...
 
Jetzt bewerben »

Dipl. Radiologiefachfrau/Radiologiefachmann mit Zusatzfunktion Berufsbildung, Nuklearmedizin 80-100%

Arbeitsort: Klinik Hirslanden  | Zürich 

Besetzung per:  Ab sofort oder nach Vereinbarung 

Anstellungsart: Unbefristet  

Referenznummer: 16190 

 

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren, Notfallstationen und Radiologien Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt. 


Seit der Eröffnung der Klinik Hirslanden im Jahr 1932 hat sich die Radiologie kontinuierlich weiterentwickelt und ist gewachsen. Modernste Geräte (unter anderem, 1 SPECT-CT, 1 PET-CT, Hotlabor, 5 MR's, davon zwei 3T-Systeme und 2 CT's), ein Team bestehend aus 16 Radiologinnen und Radiologen, 40 Dipl. Radiologiefachpersonen und 25 Sekretariats Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erlauben uns, täglich Diagnostik auf Spitzenniveau durchzuführen.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir eine motivierte, engagierte Dipl. Radiologiefachperson.

IHRE AUFGABEN

  • Betreuung der Patientinnen und Patienten bei nuklearmedizinischen Untersuchungen und Therapien
  • Koordination und Durchführung der Untersuchungen am SPECT-CT, PET-CT wie auch im Hotlabor
  • Tägliche Qualitätskontrollen und Einhaltung des Strahlenschutzes
  • Erfassung und Dokumentation der radiologischen Leistungen
  • Ausbilden, Begleiten und Qualifizieren von HF-Studierenden

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur dipl. Radiologiefachfrau/-mann
  • Gute Deutschkenntnisse, jede weitere Landessprache und Englisch sind ein Plus
  • Hohe Selbstständigkeit und Sozialkompetenz gepaart mit einem gutem technischen Verständnis
  • Pädagogische Ausbildung (SVEB I) oder Bereitschaft, diese zu absolvieren

Nebst einem attraktiven Arbeitsplatz auf dem Platz Zürich erwartet Sie ein inter- und multiprofessionell arbeitendes eingespieltes Team. Sie können umfangreiche Weiterbildungs- sowie Entwicklungsmöglichkeiten von uns erwarten. Wir entlohnen regional marktgerecht und bieten attraktive Sozial- sowie Lohnnebenleistungen.

Als Mitarbeitende, die Sie sich für ihre Arbeit vollständig umziehen müssen, erhalten Sie bei einem 100% Arbeitspensum vier zusätzliche, bezahlte freie Tage

Dies sind nur einige Gründe, weshalb die Privatklinikgruppe Hirslanden zu den attraktivsten Arbeitgebern im Schweizer Gesundheitswesen gehört.

 

Unsere Benefits für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

 

 

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Monika Casiero, Abteilungsleitung Nuklearmedizin, unter T +41 44 387 26 89 oder Janine Kleefstra HR Rekrutierungspartnerin, janine.kleefstra@hirslanden.ch gerne zur Verfügung.

 

Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerben Sie sich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

Werden Sie Mitglied unserer Talent Community

Werden Sie Teil unserer Talent Community und wir werden Sie kontaktieren, sobald eine relevante Stelle frei wird, die Ihren Fähigkeiten, Interessen und Erfahrungen entspricht.

Stellentyp:  Medizinisch-technisches und medizinisch-therapeuti
Benutzerdefiniertes Feld 1:  v1629101051/Radiology_gnihr0.jpg
Benutzerdefiniertes Feld 2: 

Jetzt bewerben »