Laden...
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Dipl. Pflegefachfrau/Dipl. Pflegefachmann HF oder Dipl. Experte/Expertin Notfallpflege NDS 80-100%

Arbeitsort: Klinik Stephanshorn  | St. Gallen 

Besetzung per: 1. August oder nach Vereinbarung 

Anstellungsart: Unbefristet  

Referenznummer: 12075 

 

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir uns mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

IHRE AUFGABEN

  • Triage aller Notfallpatientinnen- und patienten sowie interprofessionelle Koordination des Notfallbetriebs
  • Professionelle Pflege und Betreuung der Notfallpatientinnen- und patienten sowie Sicherstellung einer bedürfnisangepassten Pflege 
  • Interprofessionelle Zusammenarbeit im Team, mit unseren Belegärzten und anderen Bereichen 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Experte/Expertin Notfallpflege NDS oder als Dipl. Pflegefachperson HF mit der Bereitschaft, das Nachdiplomstudium zu absolvieren
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Akutpflege, auf der Notfallaufnahme von Vorteil
  • Hohe Sozialkompetenz, vernetztes Denken und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein und physische wie auch psychische Belastbarkeit
  • Einwandfreie EDV-Anwenderkenntnisse
     

Wir bieten abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem dynamischen und kompetenten Arbeitsumfeld. Es erwartet Sie zudem eine moderne Infrastruktur, fortschritliche Anstellungsbedingungen sowie attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Unsere neuen Mitarbeitenden werden systematisch und umfassend in ihre neuen Aufgaben eingeführt. Die physische, emotionale und mentale Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Auch deshalb sind wir seit 2018 mit dem Qualitätslabel "Friendly Work Space" zertifiziert und setzen uns laufend neue Ziele. Mitarbeitende, die sich für ihre Arbeit vollständig umziehen müssen, erhalten bei einem 100% Arbeitspensum vier zusätzliche, bezahlte freie Tage (ausser Fach- und Kaderärzte). Bei einem reduzierten Arbeitspensum vermindern sich die freien Tage entsprechend. Im Stundenlohn angestellte Mitarbeitende profitieren von einer gleichwertigen finanziellen Abgeltung.

 

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Elena Burg, Leiterin Pflege Notfallaufnahme, unter T +41 71 282 74 76 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerben Sie sich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

Jetzt bewerben »