Postuler »

Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann (HF, FH, DNII, AKP) 40-100%

Arbeitsort: Klinik St. Anna  | Lucerne 

Besetzung per: sofort oder nach Vereinbarung 

Anstellungsart: À durée indéterminée  

Referenznummer: 17264 

 

Die Klinik St. Anna ist die wichtigste private Akutklinik der Zentralschweiz. Vom Bund als Zentrumsspital eingestuft und mit einem öffentlichen Leistungsauftrag ausgestattet, bildet die Klinik einen essentiellen Bestandteil der regionalen Gesundheitsversorgung. Mit den drei Standorten im Grossraum Luzern ist die Klinik St. Anna eine der grössten Arbeitgeberinnen und einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe der Zentralschweiz.

IHR WIRKUNGSBEREICH

  • Bedarfs- und kundenorientierte Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten gemäss Pflegeprozess in Zusammenarbeit mit unseren Partnerärzten sowie einem interprofessionellen Team.

IHRE AUFGABEN

  • Professionelle Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten
  • Umsetzung der ärztlichen Verordnungen und Mitwirken bei präventiven, diagnostischen und therapeutischen Massnahmen 
  • Hohe Selbstständigkeit und Verantwortung in der klinischen Entscheidungsfindung und den einzuleitenden Massnahmen
  • Begleitung von Lernenden und Studierenden der pflegerischen Ausbildungen

ERFORDERLICHE AUSBILDUNG

  • Ausbildung als diplomierte Pflegefachperson HF/ FH oder 
  • Pflegefachfrau/Pflegefachmann mit Diplomniveau ll (DN II) oder 
  • Dipl. Krankenschwester in allg. Krankenpflege (AKP)

BISHERIGE ERFAHRUNG

  • Berufserfahrung im Akutspital wünschenswert

WEITERE FÄHIGKEITEN UND KENNTNISSE

  • Grosse Flexibilität, Belastbarkeit und hohes Organisationstalent
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit, Mitarbeitende anzuleiten
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse 
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Zertifikat B2)
  • Hohe Sozialkompetenz sowie ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft, während der Einarbeitungszeit (erste drei Monate) mind. 80% zu arbeiten, um eine fundierte und umfassende Einführung ins Aufgabengebiet zu erhalten

Regional verankert, zeichnet sich die Klinik St. Anna durch ihre hochspezialisierte Medizin, moderne Infrastruktur sowie ihre einmalige Lage mit wunderbarer Aussicht auf den Vierwaldstättersee und die Zentralschweizer Bergwelt als familiäres Zentrumsspital aus. Unsere Arbeitskultur bietet Weitsicht und Platz für Neues. Als Mitarbeitende/r können Sie sich einbringen, sich weiterentwickeln und ihr Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten. Gemeinsam übernehmen wir regionale und gesellschaftliche Verantwortung. Zudem erlauben es unsere flexiblen Arbeitsbedingungen, Berufstätigkeit und Familienaufgaben miteinander zu verbinden. Als Teil der HIrslanden-Gruppe zählen wir u.a. durch marktgerechte Sozial- sowie Lohnnebenleistungen zu den attraktivsten Arbeitgebern im Schweizer Gesundheitswesen. Als Mitarbeitende, die sich für ihre Arbeit vollständig umziehen muss, erhalten Sie bei einem 100% Arbeitspensum vier zusätzliche, bezahlte freie Tage.

 

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Harald Distel, operative Leitung Pflege, unter T +41 41 208 34 38 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerben Sie sich daher ausschliesslich online über dieses Tool. 

 

 

#ebkampagne #pflege

Devenez membre de notre communauté de talents

Rejoignez notre communauté de talents et nous vous contacterons lorsqu'un poste correspondant à vos compétences, vos intérêts et votre expérience sera disponible.

Type d’emploi:  Personnel soignant
Champ personnalisé 1:  v1652428161/nursing_d6laa2.png
Champ personnalisé 2:  0_n-xzOOHFE

Postuler »